Internationaler a capella Wettbewerb 2019

May 5, 2019

Die Zeit beim internationalen a cappella Wettbewerb liegt nun hinter uns. Für uns war diese Zeit eine tolle Möglichkeit, viele neue Bekanntschaften, Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln. Danke für die gemeinsame Zeit.

Wir sind glücklich und dankbar über den Erfolg, mit welchem wir am Wettbewerb teilnehmen durften. Das, was wir jetzt erlebt haben, war für uns vor Kurzem noch unvorstellbar.

Zuallererst möchten wir uns herzlich beim tollen Leipziger Publikum für den warmen, liebevollen Applaus und nicht zuletzt den Publikumspreis herzlich bedanken.

Den Veranstaltern der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern danken wir für die großartige Möglichkeit, gemeinsam mit den renommierten Ensembles amarcord und den Estonian Voices bei einem Konzert im Sommer diesen Jahres auftreten zu dürfen.

Ganz besonders groß ist unsere Freude natürlich über den 1. Preis des diesjährigen a cappella Wettbewerbs. Wir möchten uns von ganzem Herzen bei der Jury bedanken. Sie haben sich viel Zeit genommen individuell mit uns die Stärken und Schwächen unseres Programms zu erörtern. Wir nehmen alles was Sie uns mitgegeben haben mit nach Berlin und werden versuchen es so gut wie möglich umzusetzen.

Denn ab nächster Woche heißt es dann weiterarbeiten. Wir sind sehr gespannt auf alle kommenden Aufgaben. An dieser Stelle gilt unser großer Dank der Edition Peters Group , die uns einen Sonderpreis in Form eines Notengutscheines verliehen hat. Wir werden ihn gut zu verwenden wissen.

Zu guter Letzt möchten wir noch unseren Gastgebern, amarcord und dem Team des a cappella Wettbewerbs, für das unvergessliche und wunderbare Ereignis danken.

Danke für die tolle Zeit, und auf bald
Ihre und Eure
German Gents